Sie befinden sich hier: Schulleben / Aktuelles / 

 


03.03.2023 12:42 Alter: 358 days

Erlöserschülerinnen glänzten bei Vorlesewettbewerben

Unsere Leseratten zeigten tolle Leistungen


Das Frühjahr ist die traditionelle Zeit für die beiden Vorlesewettbewerbe in Englisch und Deutsch. Nach zwei Jahren Pause konnten endlich die beiden Veranstaltungen wieder durchgeführt werden.

Eva Metzner aus der Klasse 8a trat zusammen mit 9 weiteren KandidatInnen aus Stadt- und Landschulen zum Lesewettbewerb Englisch in der VS Hallstadt an. Eva hatte zwar als erste Leserin einen ungünstigen Startplatz, überzeugte aber vor allem durch ihre tolle Betonung und lebendige Gestaltung des Fremdtextes die Jury des Deutsch-Englischen Clubs. Am Ende sprang für sie der 4. Platz heraus.

Noch besser machten es die beiden Teilnehmerinnen des Vorlesewettbewerbs Deutsch, Leonie Kutscher und Samira Huggins aus der Klasse 6b. Sie setzten sich in den zwei Leserunden gegenüber ihren MitbewerberInnen aus der Heidelsteig-, Trimberg- und Martin-Wiesend-Schule durch und belegten die Plätze 1 (Samira) und 3 (Leonie). Auf dem 2. Platz landete Alina Marx aus der Heidelsteigschule. Aus der Hand der beiden Jurymitglieder Frau Heinzel (Buchhandlung Osiander) und Frau Landolt (Buchhandlung Collibri) konnten alle TeilnehmerInnen wertvolle Gutscheine entgegennehmen.