Sie befinden sich hier: Schulleben / Aktuelles / 

 


03.01.2024 11:47 Alter: 52 days

Anton und Janina haben die Nase vorn

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen wieder sehr spannend


Vorweihnachtszeit ist Vorlesezeit – das gilt nicht nur für kleine Kinder, sondern auch für die SechstklässerInnen der Erlöserschule. In seiner Begrüßung freute sich Schulleiter Eugen Kügler, dass wieder 4 KandidatInnen den Mut hatten, sich den kritischen Ohren der Jury und ihrer KlassenkameradInnen zu stellen. Janina und Anton aus der 6a sowie Abdul und Maria aus der 6b lasen zunächst aus Büchern, die sie sich selbst ausgesucht hatten. Vor der 2. Runde stellte Herr Kügler zunächst den Fremdtext „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ vor und las, sehr zum Vergnügen der SchülerInnen, auch selbst einige Seiten zur Einstimmung. Bei der abschließenden Siegerehrung zeigte sich die Jury- Herr Kügler und Frau Edelmann – erstaunt über die Leseleistungen aller KandidatInnen. Besonders das ausdrucksstarke und sichere Lesen von Anton und Janina hatten es Ihnen angetan. So dürfen diese beiden die Erlöserschule beim Lesewettbewerb der Bamberger Mittelschulen im Frühjahr vertreten. Aber natürlich bekamen alle VorleserInnen für ihre Leistungen ein Geschenk von Schulleiter Kügler überreicht.